myCamps 1.4

Die neue Version gibt es ab sofort im App Store. Es ist das kleine Liechtenstein dazu gekommen und der Filter wurde um eine Länderauswahl erweitert. Man kann jetzt Preise in Schweizer Franken erfassen, die Schweiz selbst als Land kommt in der nächsten Version.

Code for Content Aktion

Sie wollen myCamps ausprobieren ohne es im App Store kaufen zu müssen? Nutzen Sie unsere Code for Content Aktion. Sie versprechen uns, dass sie für mindestens drei Einträge einen Kommentar erstellen oder ein Foto hochladen. Sie dürfen auch drei Fotos zu einem Eintrag hochladen, wenn Sie möchten. Sie können natürlich auch neue Einträge erstellen, falls Ihr Platz nicht aufgeführt ist. Dafür bekommen Sie von uns einen sog. Promo Code, d.h. Sie können mit diesem Code die App kostenfrei aus dem App Store herunterladen. Los geht’s! Sie benötigen einen Apple iCloud Account, um Kommentare schreiben und Fotos hochladen zu können.

Wie löst man den Code ein? Rufen Sie den App Store auf. Gehen Sie auf den Tab Highlights. Scrollen Sie ganz nach unten. Dort gibt es den Button „Einlösen“.

Sie wollen mitmachen? Schicken Sie uns einfach eine E-Mail mit dem Betreff „Code for Content“ an mycamps@budszuhn.de.

myCamps

myCamps ist eine App für iPhone und iPad, die – so der momentane Plan – im Juni oder Juli im Apple App Store veröffentlicht werden wird. Bei myCamps geht es um Camping – sowohl Stellplätze für Wohnmobile wie natürlich auch ganz „normale“ Campingplätze werden gelistet. Beim Start werden es über 1600 Stellplätze und über 3200 Campingplätze in Deutschland sein. Weitere europäische Länder werden folgen.

myCamps ist eine App zum Mitmachen. Schreiben Sie Kommentare, laden Sie Fotos hoch und bearbeiten Sie bestehende Einträge und fügen Sie neue hinzu.